Weihnachts-Dekogläser

Weihnachtsdeko selbermachen!

Diese Gläser gehen schnell, kosten nicht viel und sind ein kleiner Hingucker. Ideal auch als kleines Gastgeschenk!

Material

  • alte Gläser (Marmelade, Obst, etc.)
  • Deko
  • Schleifenband

Anleitung

Die Etiketten der Gläser lassen sich relativ leicht entfernen. Einfach die Gläser in heißes Wasser legen, dann lösen sich die meisten Etiketten von alleine. Die Klebereste lassen sich gut mit Nagellackentferner (mit Aceton!) und einem Wattepad beseitigen.

Die Deckel habe ich angemalt oder man wickelt sie in Papier ein. Servietten gehen auch.

Schritt für Schritt

! Kleiner Tipp:

Orangen in Scheiben schneiden und im Ofen langsam auf 50°C ca. 1 Stunde trocken lassen.
Günstiger als die Gekauften und riechen wesentlich besser.

Dekorative Weihnachtsgläser

Jeder kann es, wenn er nur will!

Manchmal gehört etwas Kreativität dazu aus einfachen Dingen (die man eh Zuhause hat) etwas schönes zu zaubern, deswegen sind wir hier! Genug geredet: Have have!

Weinglashalter mit Korken
Futterstation für Vögel und Deko: Einen Friesenbaum selber machen
Geschenkkarte für Geld – Last Minute Geschenkidee No. 3 (mit freebie)
Dekorative Weihnachtsgläser
Kamin aus Pappe

0 Antworten

Hinterlasst uns doch einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.