Zimmerpflanzen einfach vermehren

Wie man sich einen Urwald züchtet

Pflanzen sind toll! Draußen sowieso und drinnen sorgen sie als unkomplizierte Mitbewohner für gute Luft. Einen Raum ganz ohne Grün ohne kann ich mir nicht vorstellen und manch ein Exemplar begleitet mich schon über Jahrzehnte hinweg, trotz gelegentlicher Trockenzeiten (vergessen zu gießen).

Am liebsten mag ich die Pflegeleichten: Dracaena, Einblatt und Pfeilblatt zum Beispiel. Diese verdursten zu lassen ist fast unmöglich und sie halten sich in jeder noch so dämmrigen und zugigen Ecke. Mein absoluter Liebling ist aber die Grünlilie.… Weiter lesen

Tomaten, Zucchini, Löwenmaul in Töpfen aus Zeitungspapier vorziehen

Indoor-Gewächshaus zum vorziehen

So langsam geht es wieder los im Garten. Der erste Outdoor-Frühjahrsputz ist erledigt, der Rasen schon zum zweiten mal gemäht und das Beet im Vorgarten nimmt Form an. Mir kribbeln die Finger, was meine Beete angeht, doch täuscht das schöne Wetter, was ich grade an diesem Wochenende wieder erfahren durfte: Temperaturstürze bis zum kleinen Nachtfrost.

Um die Zeit bis zum offiziellen Pflanztermin Mitte Mai sinnvoll zu nutzen, ziehe ich mir Tomate, Zucchini, Sellerie und Löwenmaul schon mal drinnen heran. … Weiter lesen