Palettenmöbel für den Flur – Deko

Um den Flur nach der Palettenmöbelaktion noch etwas aufzuwerten, gibt es hier ein paar Accessoires dazu. Deko ist schnell selbstgemacht und muss nicht immer teuer sein. Sobald man die richtigen Ideen hat und erstmal dabei ist, fallen einem jede Menge neue Sachen ein. Das geht zumindest mir so.

Für das SChlüsselbrett:

WHAT U NEED?

  • Einwegpalette
  • alte Zimmerschlüssel
  • Schrauben / Schraubendreher
  • Paketband
  • Lackpaletten_schluesselbrett_01 paletten_schluesselbrett_02

HOW?

  • Zuerst heisst es Bretter aus der Palette sägen.
  • Dann werden sie geschliffen und lackiert (auch hier passend zum ShabbyChicStil)
  • Für den Anker habe ich mir erst eine (halbe) Schablone gebastelt
  • Da die Schlüssel mit einer Schraube etwas locker waren, habe ich sie mit 2 befestigt. Man könnte auch eine Schraube mit großem Kopf nehmen, was dann aber mit der Länge schwierig wird
  • Bisschen Packband umzu und Löcher für die Befestigung bohren und ab damit an die Wand

paletten_schluesselbrett_03

Für den Anker:

 

WHAT U NEED?

  • Pappe
  • Paketband
  • Tesafilm | Kleberpaletten_deko_anker

HOW?

  • Auf einer großen Pappe (alter Karton) habe ich den Anker raufgemalt
  • Mit einem Messer vorsichtig ausgeschnitten. Dabei habe ich eine weitere Pappe unten drunter gelegt, somit hatte ich den Anker gleich doppelt
  • Dicke Pappstücke zwischen die beiden Anker kleben
  • Zum besseren Halt noch ein paar Tesastreifen umzu
  • Dannach alles mit Packband umwickeln. Fertig!

Für die Bilder:

 

WHAT U NEED?

  • Einwegpalette | Bilderrahmen
  • Lack
  • Paketband
  • Nägel | Hammer

paletten_deko_ahoi paletten_deko_bilderrahmen

HOW?

  • Die Bretter bzw. den Rahmen zuerst lackieren
  • Mit Paketband und einem Verbindungsstück halten die Bretter zusammen
  • Vorlage draufzeichnen oder freihand die Nägel reinhämmern bzw. die Schrauben
  • Zum Schluss das Band umzuwickeln. Wie genau das funktioniert könnt ihr auch in diesem Beitrag lesen: AHOI

paletten_deko_ahoi_02

 

Einfach lackieren:

paletten_deko

paletten_deko_02

Die alte Öllampe habe ich auf dem Flohmarkt für 2€ erstanden, die Steine von draußen mitgenommen, die Gläser sind leere Pestogläser und die Flasche stammt von einem Schnaps.

Wie ihr seht, muss Deko nicht immer viel Geld kosten. Einfach und schnell selbergemacht!

mehr von

2 Gedanken zu „Palettenmöbel für den Flur – Deko

  1. sandra sagt:

    Sehr interessanter Artikel. Hoffe Sie veröffentlichen in regelmäßigen Abständen solche Artikel dann haben Sie eine Stammleserin gewonnen.Vielen Dank für die tollen Informationen. Jetzt wird mein zuhause garantiert schöner.

    Gruß Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.