DIY Martim-Special | Schiffe!

Wasser, Wind und Schiffe Part 2. Ganz nach dem Motto „Ich liebe die Schiffe, das Meer und den Hafen“ – hier gibt es die Anleitung für die Papierschiffe!
Warum, wieso und für wofür überhaupt? Das könnt ihr hier lesen:

Noplonimonni DIY Martim-Special!

Origami-schiffe:

WHAT U NEED?

  • Papier (rechteckig)
  • Paketband
  • maritime Serviette

origami_schiffchen

HOW?

  • Die illustrierte Anleitung dürft ihr euch HIER ansehen & auch runterladen!
  • Ansehen, runterladen & ausdrucken dürft ihr auch gerne HIER eine Vorlage zum Ausprobieren.
  • Oben in der Spitze ein Loch reinstechen, Paketband durchziehen und unten 2-3 Knoten, damit die Schiffchen nicht nach unten rutschen

Kleiner tipp:

Ich habe Geschenkpapier ins richtige Format gebracht. DIN A4 (210 x 297 mm) & DIN A3 (297 x 420 mm) für etwas größere Schiffchen.
Verziert habe ich die fertigen Schiffe mit ausgeschnittenen Motiven aus einer maritimen Serviette (gibt es bei Rossmann)

Origami-Segelschiffe:

WHAT U NEED?

  • Papier (rechteckig)

segelschiffchen

HOW?

  • Die Anleitung findet ihr HIER! Zugegeben brauchte ich 2-3 Versuche um die Anleitung zu verstehen, aber wenn ich das hinbekomme, schafft ihr das sicher auch!

Kräuter-schiffe:

WHAT U NEED?

  • Pflanzschälchen
  • Erde
  • Kräuter
  • Paketband | Blumendraht
  • Papierstrohhalm (gibt es im Moment bei NanuNana)

korb_schiffchen

HOW?

  • Die Kräuter einpflanzen.
  • Für den Mast habe ich eine alte künstliche Blume zerschnitten, aber auch ein Stöckchen oder ähnliches wird seinen Zweck erfüllen.
  • Paketband durch die Strohhalme gezogen und an den Enden festgeknotet. Um das Ganze oben besser zu fixieren, habe ich noch zusätzlich etwas Blumendraht umzugewickelt.

P.S.

  • Für die Kräuterschiffe auf der Fensterbank habe ich ein Segel aus Stoff gebastelt.
  • Zuerst baute ich ein Konstrukt aus Pflanzstäben & Blumendraht, Stoff zugeschnitten und ich sag mal so „tackern ist das neue Nähen“ (Wer KANN, der darf auch gerne die Nähmaschine anschmeissen *zwinker*)

kräuterschiffe

Und was ist mit dem schulschiff?

Die Anleitung gibt es von Daniela nächste Woche. Also schön dran bleiben!

mehr von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.